Abbrechen

Maskenverpackung

Wie können Masken sinnvoll verpackt werden?

Zusammenfassung

Sie sind Hersteller von Corona Masken - beispielsweise FFP2 Masken oder OP-Masken - und sind noch auf der Suche nach einer kostengünstigen Maskenverpackung, die schnell bestellt ist und ebenso schnell geliefert wird? Auf madika werden Sie fündig - wir zeigen Ihnen hier ein paar Beispiele von Masken Verpackungen und führen Sie durch die Bestellung Ihrer Verpackung für Masken. 

Direkt zur Konfiguration von Maskenverpackungen springen:  

Abbildung Faltschachteln nach Maß

Welche Schachtel eignet sich als Mundschutzmasken Verpackung?

Es gibt viele verschiedene Arten von Mund-Nasen-Bedeckungen: Von der DIY-Maske, auch Community-Maske genannt, über das Gesichtsschutzschild bis hin zur OP-Maske oder der FFP2- oder FFP3-Maske. Je nach Maskenart eignet sich auch eine andere Verpackung am besten. 

Faltschachtel nach Maß mit bunter Bedruckung

1) Maskenverpackung für Community-Masken

Die sogennanten Community-Masken, auch bekannt als AlltagsmaskeDIY-Maske oder Behelfs-Mund-Nasen-Maske besteht aus Stoff und bietet einen unterschiedlich großen Schutz vor Tröpfchen, je nach Design und Aufbau der Maske, der jedoch nicht wissenschaftlich belegt ist. 

Die Masken sind oft sehr kreativ und farbenfroh gestaltet und werden oft von Bekleidungsherstellern oder auch privaten Näher*innen hergestellt. Es besteht keine Kennzeichnungspflicht bezüglich der Wirkung, weshalb das Design der Verpackung völlig frei gestaltet werden kann. 

Die Stoffmasken werden oft einzeln oder in kleinen Sets von drei oder maximal fünf Einheiten verkauft, weshalb die Größe der Maskenschachtel relativ flach und schmal gehalten werden kann.

 Deshalb eignet sich die Faltschachtel nach Maß besonders gut als Verpackung für Community Masken:

  • Die Maße können Sie individuell eingeben und damit genau passend zur Größe Ihrer Mund-Nasen-Masken gestalten
  • Der Boden ist frei wählbar - für die relativ leichten Stoffmasken genügt der kostengünstigste Boden mit Einstecklaschen - Sparpotenzial für Sie!
  • Die Faltschachteln liefern wir fertig geklebt und flachliegend an Sie aus - damit sparen Sie Transport- und Lagerkosten

2) Steckverpackung für Community-Masken

Eine weitere schöne Möglichkeit für eine Community-Maske ist die Steckmappe, welche eigentlich für Broschüren oder Werbematerialien gedacht ist - aber auch perfekt für Stoff-Masken geeignet ist. Die Steckmappen sind sehr kostengünstig, da sie nicht geklebt werden. Trotzdem überzeugt sie dank des Steckmechanismus mit ihrer Stabilität! 

  • Wählen Sie zwischen Standardmaßen (z.B. DIN A4, DIN A5 und DIN A6) und individuellen Maßen - je nach Größe und Format Ihrer Community-Masken
  • Preisgünstig, da keine Klebung
  • Kann einfach verschlossen und wieder geöffnet werden 
Faltschachtel bedruckt mit Sichtfenster

3) Schachtel mit Sichtfenster für Community-Masken

Die dritte Verpackungsoption für Community-Masken ist eine Schachtel mit Sichtfenster - je nach Wunsch mit oder ohne Folie. Bei Community Masken ist ein Sichtfenster ohne Folie möglich, da diese nicht steril sein verpackt sein muss oder andere Vorgaben einhalten muss. Die Stoffmasken können einfach in der Waschmaschine gereinigt werden. 

Das Sichtfenster sorgt für eine gute Sichtbarkeit des Stoffes und des Musters der Masken. Insbesondere bei verschiedenen Farbvarianten ist es wichtig, dass sich der Kunde vor dem Kauf über die unterschiedlichen Farboptionen informieren kann - am besten, ohne alle Schachteln im Laden öffnen zu müssen. Ein Sichtfenster hilft hier bei der Auswahl. 

Auch bei der Schachtel mit Sichtfenster handelt es sich um eine Faltschachtel nach Maß mit Einstecklaschen. Optional können Sie zudem noch eine Aufhängung hinzufügen, um Ihre Maskenverpackung am Point of Sale hängend zu präsentieren. 

4) OP-Masken Verpackung

Medizinische Gesichtsmasken oder auch OP-Masken bieten Fremdschutz vor Tröpfchen und unterliegen der Kennzeichnungspflicht: So sollte das CE-Kennzeichen als Medizinprodukt auf der Verpackung gedruckt werden. Alle weiteren Spezifikationen sollten ebenfalls als Hinweis auf der Maskenverpackung zu sehen sein. 

Aufgrund des geringen Eigengewichts sowie des kleinen Volumens werden die OP-Masken in der Regel in Sets verpackt, z.B. 5-10 Stück pro Verpackung. Deshalb sollte die Maskenverpackung gewährleisten, dass ein mehrmaligen Öffnen und Schließen problemlos möglich ist. Auch sollte eine gute Stapelfähigkeit gewährleistet sein, wenn mehrere Verpackungen beispielsweise in einer Pflegeeinrichtung gelagert werden. 

Zwei Faltschachteln nach Maß für OP-Masken

Aus diesen Gründen sind die medizinischen Gesichtsmasken am besten in einer Faltschachtel aufgehoben: 

  • Individuelle Anpassung an Anforderungen
  • Produktion ist schnell und kostengünstig
  • Viel Platz für die Bedruckung aller Hinweise

FFP2-Masken-Verpackung

Partikelfiltrierende Halbmasken wie FFP2- und FFP3-Masken bieten Schutz vor Tröpfchen und Aerosolen und sind im öffentlichen, beruflichen und privaten Leben vermehrt zur Standard-Maske geworden. Wie die OP-Masken müssen auch die FFP-Masken ein CE-Kennzeichen mit einer Nummer auf der Verpackung sowie auf der Mundschutzmaske selbst gedruckt haben. 

Gemäß der EN 149:2001+A1:2009 (Filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikel) bzw. DIN EN 149:2009-08 sollten die Masken geprüft sein. Diese Norm im Zusammenhang mit der Schutzstufe (z.B. FFP2 NR) muss auf der Maske sowie der Maskenverpackung abgedruckt sein. Alle weiteren wichtigen Kennzeichen für FFP2-Masken sind:

  • Name des Herstellers
  • CE-Kennzeichnung mit vierstelligem Code
  • NR- oder R-Zusatz
  • Europäische Prüfnorm EN 149 mit Jahr und Code der Prüfung
  • D-Zusatz

FFP-Masken sind meist in separaten kleinen Folienbeuteln verpackt und als 10-er oder 20-er Set in einer größeren Schachtel untergebracht. Hierbei eignen sich zum Beispiel die stabilen Klappschachteln mit Hohlwand - für ein angenehmes Öffnungs- und Schließerlebnis bietet sich hier auch die Variante mit Magneten an: Die Magnetschachteln sind stabil und ermöglichen eine Vielzahl an Öffnungs- und Schließvorgänge - perfekt für die teureren und hochwertigen Masken als Maskenverpackung!  

Haben Sie noch Fragen zu Maskenverpackungen?

Gerne stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer zur Verfügung.

Schreiben Sie uns dafür gerne über das Kontaktformular an oder rufen Sie uns an unter: 08191 91 80 80.

Wir freuen uns auf Sie!

Faltschachtel Muster

Ob Ihre FFP2-Masken oder OP-Masken in die Faltschachtel passen, finden Sie am besten durch ein individuelles Muster heraus. 

Aufbewahrungsboxen für Mundschutz

Nicht nur für Mundschutz geeignet - unsere Stülpschachteln und Klappschachteln eignen sich als Aufbewahrungsboxen für viele Dinge!

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Umwelt
Nachhaltig drucken

Was wir für die Umwelt tun

Muster
Muster bestellen

Bestellen Sie Ihr Muster

Termin
Telefontermin vereinbaren

Buchen Sie hier Ihren Termin

Kontakt
Rufen Sie uns an

+49 8191 / 91 80 80