Gutes Verpackungsdesign: Was steckt dahinter?

Was steckt hinter gutem Verpackungsdesign?
Die Berliner Packaging Designerin Anna Härlin verrät ihre Verpackungsinspirationen. 

3 Ideen, 3 Verpackungen...

Zusammen mit der Designerin Anna Härlin konnten wir bereits einige schöne Verpackungsprojekte realisieren, darunter Faltschachteln für bumwell, Kissenschachteln für Babybox and Family und Beutelschachteln für We like Mondays. Hier berichtet sie, worauf sie bei ihren Verpackungsentwürfen achtet und verrät ihre Inspirationsquellen. 

 

  • Welche Anforderungen und Herausforderungen gab es bei den drei Projekten, die wir gemeinsam realisiert haben, für dich? 

Anna Härlin: Ich hatte bei allen drei Packagings das große Glück, auch das Corporate Design der jeweiligen Marke gestalten zu dürfen, d.h. ich war bei allen für den gesamten Look der Marke verantwortlich: Logo, Farben, Formen Schriften und Illustrationen. Alle drei Marken sind inhabergeführte kleine Unternehmen, denen Nachhaltigkeit und hohe Qualität super wichtig sind.

Bedruckte Schachteln für Start-ups: Beutelschachtel, Kissenschachtel, Faltschachtel
Faltschachtel für bumwell: bedruckt und veredelt

"bumwell": Faltschachtel für Baby-Wundschutz Liquid

Was steckt hinter dem Design für bumwell? 

Anna Härlin: Bei „bumwell“ schlagen wir mit dem Erscheinungsbild einen Bogen: zwischen einer kindlich-verspielten Welt und einer sehr hochwertigen Welt - der Welt der Kund:innen, die einen hohen Wert auf zertifizierte Bio-Naturkosmetik legen.

 

[Technische Details:

> Faltschachtel Chromokarton weiß, bedruckt auf der matten Naturseite, veredelt mit einer Heißfolienprägung in Braun]

Kissenschachtel "Babybox & Family"

Was steckt hinter dem Design für „Babybox & Family“ ? 

Anna Härlin: Die Leitgedanken der „Babybox & Family“ sind „Weniger ist mehr“ und „Life starts simple“.

Diesen Markenkern habe ich beim Erscheinungsbild von Babybox mit viel Liebe zum Detail als Design gestaltet. Eine schlichte, zeitgemässe Typografie trifft auf freie verspielte Pinselstriche, wie von Kinderhand gemalt.

 

[Technische Details:

Kissenschachtel, vierfarbig bedruckt auf der Naturseite des Chromokartons]

Kissenschachtel bedruckt für "Babybox"

Beutelschachteln für "We like Mondays"

Was steckt hinter dem Design für „We like Mondays“ ? 

Anna Härlin: Bei „We like Mondays“ hatte ich das Thema Zirkus als Inspiration und habe eine Welt voller Illustrationen und grafischer Elemente, Streifen, Gold und kräftigen Farben als Branding erschaffen.

Eine Herausforderung bei dem Projekt war, dass die Schachtel für verschiedene Inhalte (unterschiedliche Bastelsets) funktionieren sollte. Für jedes unterschiedliche Produkt habe ich daher einen eigenen Aufkleber gestaltet, so dass die Grundschachtel jeweils gleich ist, der Inhalt trotzdem außen erkenntlich ist. 

 

[Technische Details:]

> Beutelschachtel, vierfarbig bedruckt auf der weißen Naturseite, ergänzt durch eine goldene Heißfolienprägung]

 

Beutelschachteln für "We like Mondays"
  • Was ist für dich die Inspiration bei deinen Projekten?

Anna Härlin: Jedes meiner Projekte hat seine ganz eigene grafische Welt. Es ist mir wichtig, für jede Marke einen ganz eigenen unverwechselbaren Kosmos zu erschaffen.

Am liebsten über Farbe, meine illustrative Gestaltung und natürlich auch über die Bildsprache, die Typografie und die Wahl der richtigen Materialien im Print. Haptik spielt für mich eine wichtige Rolle.

Am wichtigsten bei allen Projekten ist mir, mit dem richtigen Gefühl und zeit­gemäßem Design die passende Ausdrucksform für die Brands, für die ich gestalte, zu schaffen.

 

  • Was ist dein Design-Stil/ deine Philosophie?

Anna Härlin: Mein Hauptantrieb ist meine Neugierde auf Menschen, Orte und deren Geschichten.

Diese Stories dann passend mit den mir zur Verfügung stehenden kreativen Mitteln umzusetzen ist das, was mich glücklich macht - und im besten Fall meine Kund:innen auch!

Ansonsten versuche ich für jede:n Kund:in das passende Design zu schaffen und nicht meinen eigenen Stil überzustülpen, sondern genau das zu schaffen, was für die jeweilige Marke das Richtige ist.

 

  • Was sind für dich die wesentlichen Faktoren für ein gutes Verpackungsdesign?

Anna Härlin: Wiedererkennungswert und Einzigartigkeit finde ich wichtig.

Und wenn die Verpackung dann auch noch so schön aussieht, dass man sie am liebsten ins Regal stellen will, ist’s auch nicht so schlecht.

Bildcredits: Anna Härlin

  • Wie gefallen dir die gedruckten Endprodukte von madika.de?

Anna Härlin: Ich bin total happy, wie die drei Packagings geworden sind. Farben, Papier, Haptik, Prägung: Finde ich alles super.

  • Welches Projekt würdest Du gerne einmal umsetzen?

Anna Härlin: Ich würde richtig gerne das Branding für ein Hotel, Ferienhaus oder Restaurant gestalten. Auch ein weiteres Food Packaging Projekt fände ich spannend.

Packaging Designerin Anna Härlin

Über Anna Härlin

Anna Härlin arbeitet seit über zwölf Jahren selbständig als Designerin für Branding, Print und Illustration. Vor ihrer Selbständigkeit war sie mehrere Jahre fest angestellt bei verschiedenen Design- und Werbeagenturen, u.a. bei Factor Product in München, bei novamondo Design und Scholz & Friends.

Davor war sie über drei Jahre bei der Berliner Schaubühne angestellt. Als Hausgrafikerin war sie für alle grafischen Arbeiten verantwortlich: Plakate, Flyer, Spielplan, Webseite, Newsletter oder Print. "Diese Zeit und dieses breite Spektrum haben mich zu der Design-Allrounderin gemacht, die ich heute bin", sagt sie selbst. 

Mehr (Design-)Inspirationen von Anna Härlin gibt es auf ihrem Instagram-Kanal @annahaerlin

Seitenanfang Zum Seitenanfang
Umwelt
Nachhaltig drucken

Was wir für die Umwelt tun

Muster
Muster bestellen

Bestellen Sie Ihr Muster

Termin
Telefontermin vereinbaren

Buchen Sie hier Ihren Termin

Kontakt
Rufen Sie uns an

+49 8191 / 91 80 80